Lange war es ruhig in Passau, wenn es um Suppen ging.  Seit dem 10. Oktober darf man nun endlich auch in Passau wieder seine Suppe löffeln. In der Rosengasse, die sich langsam als kleine StreetFood Gasse entwickelt, gibt es jetzt jeden Tag, ausser sonntags, frisch gemachte Suppen mit regionalen Zutaten aus dem großen Topf für 3,50 € bis 4,20 € mit leckerem Bauernbrot.

Welche Suppen es gerade gibt, steht auf der großen Tafel. Allein beim Lesen von Zitronen-Hühnersuppe mit Ingwer, Chilli und frischen Kräutern, Kürbis-Orangensuppe mit Chillihack oder Linsensuppe mit Balsamico, Möhren und Sellerie, … bekommt man schon Lust.

Die Suppen gibt es zum Mitnehmen. Wer Lust hat kann diese aber auch gleich im Lokal verzehren. Wär super, wenn es dann die Suppen in einer Schüssel, statt im Thermobecher geben würde. Ich stell mir da entweder ganz nostalgisch so ganz verschiedene Oma-Schüsseln vor oder ganz hipp welche mit dem Suppenkasper-Logo. Mal Abwarten 😉
Wer dann noch Hunger haben sollte, kann gegenüber ins Rocking Hot Dog gehen. Dann Guten Appetit.


Kontakt:
Zum Suppenkasper
Rosengasse 2
Passau

Facebook: https://www.facebook.com/zumsuppenkasper/

Zuerst erschienen auf travel.mOsi-unterwegs.de: Zum Suppenkasper Passau

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s