Alex MelcherAuf einen Kaffee mit

Alex Melcher
für mich ein klasse Musiker der nicht nur auf den Musical Bühnen u. a. We Will Rock You als Galileo, Hinterm Horizont gehts weiter als Udo, Jesus Christ Superstar, Elisabeth, (und vieles mehr) zu Hause ist.
Auch seine eigenen CDs sollten in keiner Sammlung fehlen. Uns begleitet er seit der wilden We will Rock You Zeit in Stuttgart.

Was hat Dich dazu bewegt das zu tun, was du heute tust?
Ich hatte keine andere Wahl! Mein Plan war es zwar in Karlsruhe auf die Kunstakademie zu gehen, aber als ich merkte, dass mir Theater und Musik noch wichtiger war, hatte ich den Entschluss gefasst, alles auf eine Karte zu setzen und
mein Hobby zum Beruf zu machen. Dafür hab ich dann sogar das Abitur abgebrochen!
Ich hatte nur Musik im Kopf.

Auf was bist Du besonders stolz?
Ach, eigentlich auf alles, was ich erreicht habe. Es ist ein Privileg diesen Beruf ausüben zu dürfen.
Ich habe auch einige Rollen gespielt, auf die ich sehr stolz bin.

Wie sieht die erste Stunde deines Tages aus?
Erst mal einen Kaffee. Ohne geht gar nix 😉 Danach ab ins Badezimmer, und dann der nächste Kaffee bei dem ich mich durch meine Mails arbeite. Manchmal muss ich auch meinen Sohn fertig machen und ihn zur Schule bringen.

Welche Pläne hast Du für die Zukunft?
Ich habe aufgehört Pläne zu machen. Nur der eine! Alleine ein bisschen durch die Welt wandern.

Was schiebst Du immer wieder gerne auf?
Alles Bürogratische. Rechnungen, Steuern, usw.

Was ist Deine Lieblingsrolle und was würdest Du gerne noch spielen?
Diese Frage wird oft gestellt, und ich kann sie nur schwer beantworten. Ich habe wirklich viele tolle Rollen gespielt und ich kann mich dabei nicht auf eine Lieblingsrolle festlegen. Oft waren sie zum gegebenen Zeitpunkt genau richtig (Galileo, Brian Carr, Udo Lindenberg). Udo ist auf jeden Fall eine absolute Traumrolle und war meine bisher größte Herausforderung. Momentan wüsste ich nicht, was danach kommen sollte…

Welches Land/Stadt möchtest Du unbedingt noch bereisen und warum?
Neuseeland finde ich unglaublich schön. Und eigentlich würde ich sehr gerne in die Antarktis!

IntoTheOpen by Alex Melcher from Alex Melcher on Vimeo.

Alex Melcher
ja da waren wir noch jung 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s