#DerKulturBlog – Restguthaben – Zeit, die einem bliebt

Ein Film der zum Nachdenken anregt und das eigene Leben hinterfragt. Mit seinem Debüt „RESTGUTHABEN – Zeit, die einem bleibt“ traut sich Regisseur Benjamin Strobel was und bringt die erste niederbayerische Tragikomödie auf die Leinwand. Kurz zum Film: Dem 36-jährigen Fritz Unrecht (Oliver Scheffel) mangelt es an nichts und doch stellt er sich die Frage, an welchem Ort er wohl Zufriedenheit und Glück … Mehr #DerKulturBlog – Restguthaben – Zeit, die einem bliebt