Als „Haus- und Hofreporter“ im ROBINSON Club Ampflwang hatte ich wieder die Freude und die Ehre bei der Premierenshow „Ich war noch niemals in New York“ dabei zu sein.
Es war wirklich GRANDIOS, die ganze Bühne ein „Schiff“ mit vielen verschiedenen Bühnenbildern.
Spass und Spielfreude pur beim ganzen Team von der ersten Minute bis zur letzten Minute. Die gehören eigentlich auf eine grössere Bühne. Eine klasse Idee war die Live-Schaltung zur Preisverleihung inkl. Werbeblock. Aber das müsst ihr selber anschauen, mehr wird nicht verraten.
Danke für den Abend. Buchen könnt ihr den Club hier oder auch hier 🙂

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s