Diana Schnierer - DerKultur.blogDiana Schnierer
spielt aktuell die Sarah im Kultmusical Tanz der Vampire

Frühaufsteher oder Morgenmuffel?

Früher habe ich geliebt in der Früh aufzustehen, den Tag zu planen, trainieren und alles erledigen. Jetzt hat sich das aber geändert, da ich am Abend jeden Tag die Show spiele und meine Energie dafür sparen mochte. Trotzdem mag ich jetzt meinen Tag aktiv anzufangen, nur bisschen später (haha). 

Kaffee oder Tee? Wie sieht die erste Stunde deines Tages aus?

Kaffee! Tee trinke ich auch gerne, vor allem im Winter, aber ich bin definitiv ein Kaffee-Lover.

Die erste Stunde meines Tages ist ganz ruhig. Nach dem ich aufstehe, mag ich gern mein Körper zu dehnen. Dann trinke ich ein Glas warmes Wasser mit Apfel Essig oder Zitrone und mache mir Frühstück und Kaffee. Dann mache ich meinen Kalender auf, bereite mich für den Tag und geniesse das Frühstück.

Für alle die dich noch nicht kennen, was waren Deine künstlerischen Stationen?

In der Slowakei habe ich bis 2014 Musical studiert und im Theater gespielt. Dann bin ich nach Wien umgezogen, wo ich an der Musik und Kunst Privatuniversität der Stadt Wien das Fach „Musikalisches Unterhaltungstheater“ studiert habe. Wir haben paar Produktionen in unserem MUK Theater gespielt und im Theater der Jugend in Wien war ich in dem Musical „Grimm-die wirklich wahre Geschichte von Rotkäppchen und ihrem Wolf“ zu sehen. Als ich im letzten Jahr meines Studiums war, habe ich im Ronacher Theater in Wien die Rolle der Sarah im Musical „Tanz der Vampire“ gespielt, wo ich auch im Ensemble für „Jesus Christ Superstar in Concert“ zu sehen war. Nachdem ich meine Bachelor Prüfung bestanden habe und mit den Vampiren in Wien fertig war, habe ich im Sommer  die „Sarah“ in der deutschen Tour Version im Musical Dome Köln verkörpert und jetzt spiele ich diese Rolle weiter im Theater des Westens Berlin.

Diana Schnierer als Sarah - DerKultur.blog - Brand Stage EntertainmentWas ist das besondere an der Rolle als Sarah im Tanz der Vampire?

Jeden Tag macht es mir Freude diese Rolle zu verkörpern. Ich mag wie mutig,schlau und leidenschaftlich sie ist. Sie folgt ihren Traum und ist bereit was neues auszuprobieren.

TdV ist ja schon Kult in Deutschland. An was glaubst du dass das liegt?

Das stimmt! Dieses Stück ist was besonderes. Tolle Musik, spannende Geschichte, lustige auch traurige Momente. Wir Darsteller gehen durch das Publikum, was die Leute noch mehr ein Teil von der Geschichte macht. Und natürlich – Vampire sind verführerisch!

Tanz der Vampire verlässt ja im März „endgültig“ Deutschland, glaubst Du dass die Vampire wieder mal aus der Gruft kommen?

Genau, wir spielen nur bis 17.März, also kommt noch schnell vorbei!:) 
Aber ganz ehrlich, ich glaube so ein Stück sollte noch mal zurück aus der Gruft kommen!

Auf welcher Bühne sehen wir dich danach?

Das weiss ich selbst noch nicht genau. Auf jeden Fall würde ich gerne in Österreich oder Deutschland bleiben und weiter arbeiten.

Gibt es eine Rolle die du unbedingt mal übernehmen möchtest?

Ich habe jetzt keine Traumrolle, aber Musicals die ich mal gerne spielen würde sind zum Beispiel: Spring Awakening, Chicago , Mean Girls oder Frozen .

Auf was bist du besonders stolz? 

Ich glaube ich bin Stolz, dass ich alleine nach Wien umgezogen bin, wo ich niemanden gekannt habe oder die Sprache sprechen konnte. Heute bin ich aber glücklich, dass ich mich so entschieden habe und es alles durchgehalten habe, obwohl es am Anfang natürlich nicht einfach war.

Welches Land/Stadt möchtest Du unbedingt noch bereisen und warum?

Es gibt ganz viele Länder die ich bereisen möchte! Dieses Jahr würde ich gerne New York und Bali besuchen, also ich bin gespannt ob sich diese Wünsche erfüllen werden.

Welche Frage würdest du dir selber gerne stellen?

Oh, das ist schwierig! ..vielleicht ..Sieht diese Arbeit so aus, wie ich mir das vorgestellt habe?

 

Diana Schniererová - DerKultur.blog

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s